IMAN ist eine Gemeinschaft von Muslimen die Aufklärungsarbeiten über den Islam leisten. Wir schaffen gesellschaftliche Berührungspunkte durch Dialoge und schulen Einzelpersonen oder Teams in Argumentationstechniken.



Unsere Aufgabe


Wir sind davon überzeugt, dass der Islam die einzige Religion ist, die sowohl Rationalität, Wissenschaftlichkeit, als auch Religiosität vereinen kann. Wir sind auch davon überzeugt, dass der Islam die einzige Religion ist, die bei Allah (Gott) angenommen wird und somit auch frei von jeglichen Widersprüchen ist.


Gemäß den Traditionen des Propheten Muhammad, Friede sei auf ihm, sehen wir es als unsere Aufgabe an, den Menschen den Islam auf die beste Art und Weise zu erläutern und näher zu bringen.


Die Muslime befinden sich in Zeiten besonderer Beschwerlichkeiten. Während Vorurteile gegenüber Ausländern oder Österreichern mit Migrationshintergrund schon immer präsent waren, sehen sich Muslime einer neuen Dimension von Missverständnissen, Pauschalverurteilungen und Diskriminierungen ausgesetzt. Die Gründe dafür sind zahlreich. Die Schuld lässt sich sowohl bei Muslimen als auch bei Andersgläubigen finden. Uns ist es wichtig, dass Muslime Fragen zum Islam rational beantworten können.


Und wer ist besser in der Rede als einer, der zu Allah ruft, Gutes tut und sagt: „Ich bin einer der Muslime (Gottergebenen)“?

— QUR'AN 41:33 —


Alle Propheten wurden mit einer Botschaft gesandt. Eine Botschaft, deren Wichtigkeit ihnen Bewusst war. Doch Heute gibt es keine Propheten mehr.



Dawah - Das Rufen zum Islam


Die Dawah (arab. für "Ruf, Aufruf") bedeutet sinngemäß "Aufruf zum Islam". Dazu gehören die Verkündung der Botschaft, das Aufklären von Missverständnissen, aber auch die Wissensvermittlung an andere Muslime.

dawah mit passanten

Allah befiehlt uns wie folgt, den Menschen diese Botschaft ans Herz zu legen:


Rufe zum Weg deines Herrn mit Weisheit und schöner Ermahnung und diskutiere mit ihnen auf die beste Art und Weise.

— QUR'AN 16:125 —


Diese ehrenvolle Aufgabe wird in folgendem Vers verdeutlicht:



Sage: "Das ist mein Weg. Ich rufe zu Allah mit sicherem Wissen auf, ich und die Gläubigen, die meinem Weg folgen. Erhaben ist Allah. Ich gehöre nicht zu den Götzendienern."

— QUR'AN 12:108 —



Methoden und Techniken

schulung

Die GOPAS Methode ist ein Hilfsmittel in der Dawah, welche als ein Leitfaden zu verstehen ist. Damit kann man auch polemische Diskussionen vermeiden. GOPAS kann durch wiederholter Anwendung zu einer sehr effektiven, soliden Basis in der Dawah führen. Diese Methodik wird desweiteren mit Fakten, Analogien und Plausibilitätsargumenten untermauert, und erleichtert somit die gewünschte Argumentationsstruktur während eines Gesprächs beizubehalten.

GOPAS steht für:
Gott (Die Existenz Gottes)
Offenbarung (Die Notwendigkeit einer Offenbarung)
Prophetentum (Der Offenbarungsweg)
Akhira (Die absolute Gerechtigkeit)
Sinn des Lebens (Reflexion)

Man darf nie vergessen, dass Allah die Herzen wendet wie Er will und wir nur Seine Werkzeuge sind, mit denen Er die Menschen zum Weg leitet.



Wieso IMAN?

gemeinsame dawah

IMAN bietet durch Erfahrungen in der Praxis und der Umsetzung zahlreicher Projekte eine solide Basis, um effektive Dawah zu betreiben.

Dem Muslim sollte bewusst sein, dass er alleine viele Hindernisse nicht überwinden kann. Er braucht eine Gemeinschaft an der er festhalten kann. Eine Gemeinschaft die sich gegenseitig motiviert und zum Guten aufruft.