Jesus: Fast zwei Milliarden Christen und mehr als 1,5 Milliarden Muslime glauben an ihn, und dennoch ist er womöglich die am meisten missverstandene und falsch dargestellte Persönlichkeit der Geschichte.

Dieses Buch untersucht und entmystifiziert Jesus – sein Leben, seine Lehren, seine Persönlichkeit und seine Mission. Es zeigt Gemeinsamkeiten auf, beleuchtet jedoch auch die Unterschiede zwischen Christentum uns Islam: wo und wie der Qur’an die traditionelle Darstellung der Kirche anzweifelt, die nach Jesus über mehrere Jahrhunderte voller Mythen und Erneuerungen hinweg entstanden sind.
Wir hatten die Möglichkeit dieses brandneue Buch von Abu Zakariya zu übersetzen und dem deutschen Leser zugänglich zu machen. Innerhalb von 6 Monaten wurde die Übersetzung, das Lektorat, die Korrektur und die Formatierung von unserem Team umgesetzt. Das Buch wird Mitte Mai erhältlich sein. Die ersten 50 Exemplare des Buches sind kostenlos als limitiertes Angebot erhältlich. Im Anschluss wird das Buch im Online-Handel um 14,99€ erhältlich sein.

In dem gesegneten Monat Ramadan 2018 haben wir eine umfangreiche Spendenaktion gestartet, um neue Projekte in der Dawah zu konzipieren und umzusetzen. Mit dem Video „WAS MACHT IMAN MIT DEINER SPENDE?“ haben wir auf unseren Social Media Plattformen über 25.000 Menschen erreichen und ihnen einen Einblick in unsere Arbeit verschaffen können. Es wurden neue Dawah Supporter dazu gewonnen und die Initiative BNM „Betreuung Neuer Muslime“ wurde gestartet.

Mit diesem wichtigen Aspekt in unserer Arbeit konnten wir eine Lücke schließen, welche uns seit Jahren offenblieb. Des Weiteren wurde ein neues Video mit dem Titel „Bevor die Dawah mich erreicht hat…“ veröffentlicht, worin unser Gründungsmitglied Umar einen kurzen Appell an die Zuschauer richtet um für die Initiative BNM zu spenden und neuen Muslimen bei ihrem spirituellen und islamischen Wachsen eine Stütze zu sein. Auch dieses Video erreichte mehr als 3 000 Menschen auf Social Media (Stand 30.06.2018).

Die JESUS Ausstellung „JESUS – Sohn der Maria“ ist ein erstmaliges Projekt und wurde nicht im üblichen Stil eines Infostandes umgesetzt, sondern als Ausstellung präsentiert. Mit 22 Roll-Ups und einem Dawah Tisch gewann die Ausstellung die Aufmerksamkeit vieler Passanten und es ergaben sich viele Gespräche. Zudem wurde eine neue Broschüre für die Ausstellung erstellt mit all den wichtigen Glaubensaspekten über Jesus und seiner Mutter. Diese Ausstellung wurde in Wien, Linz, und Innsbruck durchgeführt.

Auf Einladung der “Islamic Education and Research Academy in London durften wir beim 1-wöchigen EU Dawah Training teilnehmen. Unser Outreach Specialist Amir El Shamy nahm diese Aufgabe auf sich und hatte vor Ort eine professionelle Ausbildung, wie man den Islam bestmöglich artikuliert.

Mit Allahs Erlaubnis haben wir in diesem Jahr die „IMAN BILDUNGSREISEN“ etablieren können und bieten somit jährliche Reisen in diverse historische Stätte an. Dieses Jahr ging die Reise nach Mekka und Medina zur kleinen Pilgerfahrt Umrah. Aufgrund des niedrigen Preises war der Fokus auf Schüler und Studenten gerichtet.